english español deutsch français Pycckuй Netherlands Svenska Norsk facebook Google Plus twitter Pinterest Youtube Contact Hansa Realty

Günstige Immobilien – Die Immobilienpreise purzeln an der Costa del Sol

Es sieht aus, als ob sich der Immobilienmarkt an der Costa del Sol sich der wachsenden Nachfrage nach preisreduzierten Immobilien anpasst. Wie man in der kürzlich veröffentlichten Marktstudie der spanischen Bank BBVA lesen konnte, müssten die Preise insgesamt um 30 % sinken, in einem Zeitraum von dem Zeitpunkt an, als die Preise ihren Höchststand erreicht hatten im Jahr 2008 bis zum Ende des nächsten Jahres, um die Immobilienbestände in Spanien auflösen zu können;  wobei die Preisminderung für das Jahr 2010 durchschnittlich um die 8 % ausfallen sollte. Das bedeutet, dass der Preis vieler Immobilien evtl. noch um 30 % über deren tatsächlichen Wert liegt. Wir möchten allerdings hervorheben, dass diese Schätzungen Duchschnittswerte wiederspiegeln die den gesamten spanischen Markt einschliessen und der Luxusimmobilien– und Ferienimmobilienmarkt davon abweichen kann. Der Preis einer Immobilie hängt von vielen Faktoren ab, und das letzte Wort hat immer der Eigentümer, aber wenn eine Immobilie über ein Jahr beziehungsweise in diesen Krisenzeiten über zwei Jahre nicht verkauft worden ist, könnte es natürlich daran liegen, dass der Preis zu hoch ist.

Wir haben eine Liste erstellt von den Immobilien dessen Preise in den letzten Wochen gesenkt worden sind:

Für Anfragen setzen Sie sich bitte mit einem unserer Büros and der Costa del Sol in Verbindung.

 
 

Published in Costa del Sol Immobilien Neuigkeiten |

 
 

Search

Archives

 

Finest Real Estate Costa del Sol Broschüre

Finest Real Estate Costa del Sol

Hier finden Sie die letzte Ausgabe unserer Finest Real Estate Costa del Sol Broschüre mit einer Auswahl hochwertiger Immobilien an der Costa del Sol.

Mehr hierzu:

Subscribe